Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Der südlichste Zipfel des pastoralen Raumes wird durch die katholische Kirche „Heiliges Kreuz“ in Altentreptow vertreten. Das Haus wurde, 1927 als Ausstellungskirche in Düsseldorf erbaut und 1928 in Altentreptow eingeweiht, 2013 umfangreich saniert und mit einem neuen Glockenwerk ausgestattet.

Viel Glück hat man mit Pfarrer i.R. Müller vor Ort, der durch seine Arbeit die kleine Gemeinde zusammenhält, auch wenn die Anzahl der aktiven Gläubigen leider immer weiter abnimmt. Besonderes Augenmerk wird auf die ökumenische Arbeit gelegt - so ist man stolz darauf, zusammen mit der evangelischen Kirche, das geistliche Leben auch wirklich am Leben zu erhalten.